Sonntagsöffnungen

,,Active City“ lockt am 25. März zum ersten Sonntagsbummel in die Harburger Innenstadt. Mit Unterstützung des Landessportamtes, der Harburger Sportvereine, Fitness-Studios, Apotheken, Ernährungsberater und Krankenkassen gibt es in diesem Jahr einen „Marktplatz für Fitness und Gesundheit“. Dort beraten unter anderem Fitnesstrainer bei Übungen und erstellen auf Wunsch individuelle Ernährungs- und Trainingspläne.

Auf der Bühne am Lüneburger Tor führt Gartenbotschafter John Langley® mit viel Charme und Witz durch die Veranstaltung. Er gibt wie gewohnt Tipps zum Bepflanzen von Gärten und Balkons, führt spannende Gespräche mit verschiedenen Blumenhändlern und Sportlern.

So präsentieren sich der HTB mit seiner Fecht- und Volleyball-Abteilung, die Vereinsmitglieder des HNT mit der Jiu-Jiutsu Selbstverteidigung und Square Dance, der TGH als Bundesligaverein im Hockey, genauso wie die Fitnesscenter. Auch die Kindertanzgruppe des HTB,  „Clown Piepe“, die beliebte Ballonkünstlerin und ein kleiner Kunsthandwerkermarkt sind in diesem Jahr wieder dabei. Die Kinder können sich beim Sackhüpfen, Eierlauf und  Hindernislauf auspowern und Spaß haben.

Kulinarische Köstlichkeiten, die fit machen wie Smoothies, Bionudeln und vegane zuckerreduzierte süße Speisen, dürfen nicht fehlen.

Die Center haben ebenfalls ein buntes Programm geplant. Die Geschäfte öffnen von 13 bis 18 Uhr. In den Fachmärkten und auf den Parkflächen von Roller, Poco, Obi, Bauhaus, Kabs und dem Handelshof gibt es ebenfalls viele Aktionen.

Hier ein kleiner Einblick in die Pressekonferenz „Fit in den Frühling“.
© Petra Schweim

© Petra Schweim

WEITERE GEPLANTE TERMINE 2018

3. Juni 2018
Eine Bühne für ALLE – Harburg Inklusive

23. September 2018
„Harburger Herbstfest“

4. November 2018
Harburger Kulturtag mit Laternenfest und Feuerwerk

Änderungen vorbehalten